Flash Drives von USB Memory Direct

Ich muss ehrlich gestehen, ich war zuerst etwas skeptisch, als mich das Unternehmen USB Memory Direct kontaktierte und fragte, ob ich nicht Lust hätte ihre Dienstleistung und ihre Produkte zu testen. Zwar wollte ich mir schon länger USB-Sticks mit meinem Brand für die Datenweitergabe an meine Kunden anfertigen lassen, aber irgendwie schlich sich bei mir nach der Anfrage eine gewisse Skepsis ein. Als ich merkte, dass die Kommunikation mit dem Unternehmen jedoch schnell und reibungslos verlief, löste sich meine anfängliche Skepsis auf und ich ließ mich darauf ein. Ich wählte eine schöne Variante aus dunklem Holz, die mit meinem Logo und meiner Webadresse versehen werden sollten. Dennoch war ich mir unsicher, ob die Qualität des Produktes auch wirklich zufriedenstellend ist. Bilder und Realität können bekanntermaßen stark voneinander abweichen. 

Letzte Woche klingelte endlich der Paketbote an der Tür. Gespannt und etwas nervös riss ich das Paket auf. Meine erste Reaktion waren Erleichterung und ein Lächeln. Die Dinger waren richtig schick - kompakt, schönes Holz, fein bedruckt, der Deckel zur besseren Haftung mit kleinen Magneten versehen. Ich bin jemand, der sehr stark auf Details achtet und die Sticks würden auf Nimmerwiedersehen in irgendeiner Schublade verschwinden, wenn sie mich nicht hundertprozentig überzeugt hätten. Gott sein Dank war es in diesem Fall absolut anders - diese werde ich sogar mit großem Vergnügen an meine Kunden weitergeben. 

Wer also mit dem Gedanken spielt, sich für seine Selbstständigkeit oder seine Firma USB-Sticks bedrucken zu lassen, dem kann ich das Unternehmen ruhigen Gewissens weiterempfehlen. 

Mehr Infos zu den unterschiedlichen „Bulk Flash Drives“ findet ihr auf der Seite von USB Memory Direct www.usbmemorydirect.com